Zum Inhalt

André Höche Posts

Nextcloud Client Cannot Connect to Server

I’ve had a strange problem with a very hard to find solution after I set up my second Nextcloud Server, version 12.0.3. The Webinterface was working fine but the Nextcloud client couldn’t connect to the server.

In the Nextcloud log files the following error message was displayed:
Sabre\DAV\Exception\NotAuthenticated: No public access to this resource., No ‚Authorization: Basic‘ header found. Either the client didn’t send one, or the server is misconfigured, No ‚Authorization: Bearer‘ header found. Either the client didn’t send one, or the server is mis-configured, No ‚Authorization: Basic‘ header found. Either the client didn’t send one, or the server is misconfigured

[internal function] Sabre\DAV\Auth\Plugin->beforeMethod(Object(Sabre\HTTP\Request), Object(Sabre\HTTP\Response))
/var/www/vhosts/vault111.de/nextcloud.vault111.de/3rdparty/sabre/event/lib/EventEmitterTrait.php – line 105: call_user_func_array(Array, Array)
/var/www/vhosts/vault111.de/nextcloud.vault111.de/3rdparty/sabre/dav/lib/DAV/Server.php – line 466: Sabre\Event\EventEmitter->emit(‚beforeMethod‘, Array)
/var/www/vhosts/vault111.de/nextcloud.vault111.de/3rdparty/sabre/dav/lib/DAV/Server.php – line 254: Sabre\DAV\Server->invokeMethod(Object(Sabre\HTTP\Request), Object(Sabre\HTTP\Response))
/var/www/vhosts/vault111.de/nextcloud.vault111.de/apps/dav/lib/Server.php – line 258: Sabre\DAV\Server->exec()
/var/www/vhosts/vault111.de/nextcloud.vault111.de/apps/dav/appinfo/v2/remote.php – line 33: OCA\DAV\Server->exec()
/var/www/vhosts/vault111.de/nextcloud.vault111.de/remote.php – line 162: require_once(‚/var/www/vhosts…‘)
{main}

The problem could be solved by adding the following line in the Apache vhost config:
SetEnvIf Authorization "(.*)" HTTP_AUTHORIZATION=$1

Fixing Playback Crashes in Magix Vegas Pro

So it seems that Vegas Pro has some serious issues when it comes to multicore playback. I have experienced a lot of crashes during simple playback until I found a solution which fixed that (at least for me) and here’s what I did:

  • Open Vegas Pro
  • Click on Options
  • Press Shift+CMD and then click on Preferences

You will now see a new tab in the preferences menu called Intern.

  • Choose the tab Intern
  • Search for „multicore“
  • Set Enable multi-core rendering for playback to FALSE.

I didn’t have any crashes since I switched this. 🙂

Black Metal Anspieltipp: Dantalion

Wer hätte gedacht, dass aus dem sonnigen Spanien eine Band kommt, die den Black Metal (bzw. Depressive Suicidal Black Metal) verkörpert, wie kaum eine andere Band. Ich habe Dantalion schon vor einigen Jahren zum ersten Mal gehört und muss sagen, dass mich ihre Musik direkt ins Mark getroffen hat. Dass die Presse oder Kritiker die Band entweder gar nicht beachtet oder nur mittelmäßig bewertet haben kann ich nicht verstehen. Was die Jungs abliefern ist musikalisch absolute Spitzenklasse, teilweise extrem komplexe Songstrukturen, die aber trotzdem relativ schnell ins Ohr gehen und Songs, die auch nach mehrmaligem Hören einfach nicht langweilig werden. Auch produktionstechnisch bewegen sich ihre Alben auf hohem Niveau, was ja im Black Metal keine Selbstverständlichkeit ist.
Warum ich diese Zeilen ausgerechnet jetzt schreibe? Es gibt gerade auf Bandcamp die komplette Discografie (7 Alben) für 12€ (oder mehr) zu kaufen. Wenn ihr auf Depressive Black Metal mit einer Priese Doom steht, gebt den Jungs eine Chance, sie werden euch wahrscheinlich nicht enttäuschen. Doch Achtung, wenn ihr sie bei Spotify anhört, da hat sich ein fieses Elektroprojekt mit dem gleichen Namen eingeschlichen. 😉

Mein Anspieltipp, das Album Return to Deep Lethargy:

New Release: OMM 0910 – Be Happy

Ich habe mich mal produktionstechnisch an einem neuen Musikstil versucht, den ich seit ein paar Jahren wirklich gerne höre: Dub. Im Gegensatz zu Dubstep geht es bei Dub etwas ruhiger zur Sache, eher düster, hypnotisch. Auf jeden Fall war die Produktion mal was komplett Neues für mich und auch eine echte Herausforderung. Und für alle, die lieber Techno mit Wumms hören, gibt’s noch einen Remix als Bonus dazu. Viel Spaß beim reinhören!

Piwik Upgrade von Version 2 auf 3 schlägt wegen MySQL Problemen fehl

Wenn ihr euer Piwik 2 auf Version 3 upgraden wollt lauft ihr unter Umständen in Probleme beim Updaten der MySQL Datenbank rein und der Prozess bricht ab. Dies wird durch eine fehlende Tabelle und eine fehlende Spalte in einer Tabelle verursacht. Hier ist ein Beispiel, wie man das Problem lösen kann, basierend auf einer Piwik 2 Installation auf einem Server mit Plesk 17. Wie immer, denkt daran, dass ihr ein Backup von eurer Datenbank macht, bevor ihr darin händisch etwas verändert.

Die erste Fehlermeldung, die ihr bekommt lautet:

Kritischer Fehler während der Aktualisierung:
SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table ‚piwik_d.plugin_setting‘ doesn’t exist

Diese kann man lösen, in dem man die Tabelle manuell in der MySQL Datenbank erzeugt:

CREATE TABLE plugin_setting (
plugin_name VARCHAR(60) NOT NULL,
setting_name VARCHAR(255) NOT NULL,
setting_value LONGTEXT NOT NULL,
user_login VARCHAR(100) NOT NULL DEFAULT '',
INDEX(plugin_name, user_login)
) ENGINE=Innodb DEFAULT CHARSET=utf8

Wenn man danach den Upgrade Prozess noch einmal antriggert, erfolt eine zweite Fehlermeldung:

Kritischer Fehler während der Aktualisierung:
SQLSTATE[42S22]: Column not found: 1054 Unknown column ‚plugin_name‘ in ‚where clause‘

Da sich in meinem Fall keine Daten in der Tabelle befanden, konnte ich die Tabelle komplett droppen und einfach neu erzeugen:

CREATE TABLE site_setting (
idsite INTEGER(10) UNSIGNED NOT NULL,
plugin_name VARCHAR(60) NOT NULL,
setting_name VARCHAR(255) NOT NULL,
setting_value LONGTEXT NOT NULL,
INDEX(idsite, plugin_name)
) ENGINE=INNODB DEFAULT CHARSET=utf8

Falls sich Daten in der Tabelle befinden sollte, versucht die Spalte plugin_name manuell zu erzeugen, um das Problem zu beheben.

Das Upgrade sollte jetzt durchlaufen und danach könnt ihr Piwik 3 benutzen.

Piwik Upgrade from version 2 to 3 fails due to MySQL problems

If you want to upgrade your existing Piwik 2 installation to Piwik 3 you might run into different error messages during this process which will prevent you from performing the upgrade. This is caused by a missing table and a missing column in the existing database. Here is an example how to solve the problems based on a Piwik 2 Installation on Plesk 17. Please be sure to backup your database before performing any manual operations.

The first error you get is:

Kritischer Fehler während der Aktualisierung:
SQLSTATE[42S02]: Base table or view not found: 1146 Table ‚piwik_d.plugin_setting‘ doesn’t exist

This can be resolved by performing the following SQL query manually:

CREATE TABLE plugin_setting (
plugin_name VARCHAR(60) NOT NULL,
setting_name VARCHAR(255) NOT NULL,
setting_value LONGTEXT NOT NULL,
user_login VARCHAR(100) NOT NULL DEFAULT '',
INDEX(plugin_name, user_login)
) ENGINE=Innodb DEFAULT CHARSET=utf8

If you trigger the upgrade process again you might run into a second problem:

Kritischer Fehler während der Aktualisierung:
SQLSTATE[42S22]: Column not found: 1054 Unknown column ‚plugin_name‘ in ‚where clause‘

You can resolve this issue by dropping the table site_settings and create it completely new:

CREATE TABLE site_setting (
idsite INTEGER(10) UNSIGNED NOT NULL,
plugin_name VARCHAR(60) NOT NULL,
setting_name VARCHAR(255) NOT NULL,
setting_value LONGTEXT NOT NULL,
INDEX(idsite, plugin_name)
) ENGINE=INNODB DEFAULT CHARSET=utf8

In my case there was no data in this table so if you have data in it, don’t drop this table but try to add the column plugin_name manually.

After that the Piwik Upgrade should run through and you can use version 3 now.